KAMMPROFILDICHTUNG
MIT ZENTRIERRING

VORTEILE

Kammprofildichtungen sorgen für eine hervorragende Abdichtung, auch bei wechselnden Druck- und Temperaturbedingungen. Die Dichtung wird mit einem Zentrierring geliefert, der dafür sorgt, dass die Dichtung richtig zwischen den Flanschen positioniert ist.

Die Kammprofildichtung besteht aus einem gerillten Edelstahlkern (Standard 316), der auf beiden Seiten mit einem 0,5 mm dicken Oberflächenmaterial überzogen ist, das entweder Grafit, PTFE oder Mica sein kann.

Die Dichtung hat eine Gesamtdicke von 4 bzw. 5 mm und besteht aus einem 3 bzw. 4 mm starken Metallkern plus 1 Schicht 0,5 mm flexiblem Oberflächenmaterial auf jeder Seite.

Die Werksnormen sind: EN 1514-6, EN 12560-6, ASME B16.20 usw.


MÖGLICHE MATERIALIEN

  • Edelstahl 304 max. Temperatur 550°C
  • Edelstahl 316/L/Ti max. Temperatur 550°C
  • Edelstahl 321 max. Temperatur 550°C
  • Legierung 400, 600, 800, 825 max. Temperatur 600 – 950°C
  • Hastelloy C276, B2 max. Temperatur 450°C
  • Titan T max. Temperatur 350°C
  • Oberflächenmaterial: Grafit, PTFE oder Mica
Lassen Sie noch heute von sich hören
+49 160 96290634 info@steffca.de

Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.